Saxomid® PA Compounds


Polyamid (PA) ist ein teilkristalliner Werkstoff, der aufgrund seiner hervorragenden mechanischen Eigenschaften wie Formstabilität oder Abriebfestigkeit, der guten Ölbeständigkeit und seiner Temperaturbeständigkeit heutzutage in fast keinem Bereich mehr wegzudenken ist. Kaum zu glauben, dass der Ursprung dieses Materials auf die 30er Jahre zurück geht – und zwar in Form der allseits beliebten Nylon-Strümpfe. Es gibt heute vielfältige Möglichkeiten der Optimierung wie z. B. glasfaser- oder glaskugelverstärkte Typen, das Thema Flammschutz spielt eine wichtige Rolle und ebenso oft gefordert ist eine Schlagzähmodifikation. Eingesetzt wird Polyamid heute im Spritzguss und in der Extrusion. Benötigen Sie eine spezielle Modifikation? Unser Experten-Team erarbeitet für Sie eine maßgeschneiderte Lösung!.